Montag, 12. September 2011

Iris' Fotobox

Speziell auf Wunsch einer einzelnen Dame habe ich mal eine Skizze meiner zusammenklappbaren Fotobox gemacht.
Sie wird aus weißem Karton gefertigt. Das hat den Vorteil, dass man beim Bearbeiten eine exakte Referenzfarbe hat, nämlich das Weiß des Kartons.
Ich arbeite mit Paint Shop Pro XI und dort gibt es die Funktion "Fotokorrektur - Farbabgleich", mit dem Mauszeiger legt man auf dem linken Vorschaubild fest, welcher Punkt weiß ist. Das Programm gleicht dann die anderen Farben an diesen Weißton an.

Ich fotografiere mit einer Tageslichtlampe, die ich über dem Kasten positioniere. Blendeffekte kann ich dadurch verhindern oder zumindest so gering wie möglich halten, indem ich nicht direkt auf das Okjekt die Lampe richte, sondern auf die Seitenwand oder die Rückwand der Box. Die wirft das Licht auf das Schmuckstück zurück und ich erziele somit bessere Fotoergebnisse.
Ach ja ... und ich blitze nie!!!!

Viel Erfolg beim Ausprobieren



Ich habe gerade gesehen, dass die 1. Zeichnung einen Fehler enthielt ... :-(
Jetzt ist es richtig.

Kommentare:

  1. Wow Iris, das ist ja super toll. Da hat Winni jetzt sofort ne neue Arbeit ! Grins
    Das Ergebnis werde ich dann im Forum zeigen.
    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Sorry hab was vergessen.

    V i e l e n D a n k ! !

    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Iris,
    ich wünschte mir, mit Dir auf einer einsamen Insel gestrandet zu sein, um nach unserer Rettung alle unsere gemeinsamen kreativen Werke mit Faszination betrachtet zu wissen.
    Du bist unglaublich. Wo nimmst Du nur die Zeit her?
    Ich freue mich jedes Mal, mich durch Deine neuen
    Kreationen überraschen zu wissen.
    Liebe Grüße, Helga (ein Fan von Dir!)

    AntwortenLöschen